Navigation
 
Norddeutsche Rundschau Logo

Unter dem Titel “Königlich priviligiertes gemeinsnütziges unterhaltendes Wochenblatt für Itzehoe und Umgebung” erschien 1817 erstmals der Vorläufer der heutigen “Norddeutschen Rundschau”. Nach bewegten Zeiten während der Weltkriege wurde die Zeitung erstmals am 20. August 1949 unter ihrem heutigen Titel verbreitet. Herausgegeben wird die regionale Tageszeitung vom Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag.

Norddeutsche Rundschau
    • Verkaufte Auflage 12.940 (lt. IVW III/2017)
    • Erscheinungsweise Mo. – Sa.
    • Gründungsjahr 1817
    • Chefredaktion Stefan Hans Kläsener, Joachim Dreykluft, Jürgen Muhl
    • Mediadaten können Sie hier finden
    • Digitale Werbeformate können Sie hier finden
    • Abomodelle können Sie hier finden